Rahn+Bodmer Co.

Typische Schweizer Werte wie Kompetenz, Zuverlässigkeit und Qualität sind für die Zürcher Privatbank Rahn+Bodmer Co. von zentraler Bedeutung. Werte, die sich in den neuen Räumlichkeiten inmitten der Zürcher Altstadt widerspiegeln. Auch in Bezug auf die für Raumkomfort und Wohlbefinden sorgenden Raumklimasysteme der KST AG.
 
Mit dem Umzug wurden bewusst Veränderungen vorgenommen, welche das Arbeitsumfeld und die Zusammenarbeit innerhalb der Teams neu prägen. Alle Mitarbeitenden arbeiten heute in Open-Space-Büros, in denen Teams näher zusammenrücken und enger zusammenarbeiten. Das Ziel: starre, kleinräumige Strukturen aufbrechen und Türen öffnen.
 
Die Open-Space-Flächen sind mit eleganten, vollflächig aktivierten Wasserkühl- und heizdecken des Typs WKD-V ausgestattet, in die je nach Nutzung der Flächen individuelle Lichtquellen wie Pendelleuchten, Lichtbänder oder Spots, aber auch Brandmelder, WLAN-Access-Points oder Zulufteinführungen integriert wurden. 
 
Ebenfalls elegant in der Optik und für optimale Raumtemperaturen sorgen die aktivierten Lamellenprofile des Typs HLM-15 in den Begegnungszonen oder Fluren. Die Formensprache der vertikalen Holzlamellen aufnehmend stehen sie im Kontrast zur puristischen Vollflächigkeit der Decken in den Open-Space-Büros.
 
Über den Dächern der Zürcher Altstadt lädt der wohl schönste Ort des Gebäudes ein, um in der Cafeteria einen Kaffee zu trinken, gemeinsam Mittagspause zu machen, sich in einladender Atmosphäre auszutauschen oder für einen Moment zurückzuziehen. In diesem zeitweise stark frequentieren Bereich sorgen die Raumbegrünung für Wohlbefinden und Hochleistungskühlmodule des Typ HLM für Raumkomfort. Dank erhöhtem konvektivem Leistungsanteil erfolgt die Klimatisierung effizient und zugfrei – Für entspannte Pausen in einem behaglichen Ambiente.

Die extrem hohe Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitenden wie auch Kunden von Rahn+Bodmer Co. zeigt sich auch in der Wertschätzung für Schweizer Handwerk – von der Innenarchitektur über die konkrete Büro- und Bauplanung bis hin zur Realisierung des Innenausbaus.

Eingesetzte Produkte:
  • Wasserkühl- und heizdecke Typ WKD-V
  • Lamellensystem Typ HLM-L15
  • Hochleistungskühlmodule Typ HLM, hinter begrünten Gittermetalldecken installiert 
kst ag • schnabelsbergstrasse 25 • 8840 einsiedeln • schweiz
t +41 55 418 70 50 • f +41 55 418 70 59 • 5inh4foi1@kw*stj9agi8.cn4hx • www.kstag.ch