Akustik

Bei der Planung des Raumkomforts spielt die Akustik für das Wohlbefinden eine wichtige Rolle. Mittels schallabsorbierender Auskleidung der Raumumschliessungsflächen wird die Nachhallzeit im Raum den jeweiligen Anforderungen angepasst.

Aufgrund des grossen Flächenanteils im Raum eignen sich die Decken- sowie auch die Wandverkleidungen als Absorptionsflächen optimal. Aktiviert in Form von Strahlungsheiz- oder Kühldecken, oder -wände, erfüllen die Systeme der KST gleich zwei respektive drei Aufgaben in einem: kühlen, heizen und die Akustik positiv beeinflussen.

In Projekten mit verschiedensten Anforderungen an die Raumakustik hat die KST mit Produkten aus dem Standardprogramm, vor allem aber auch in Form von Massanfertigungen, ausgezeichnete Akustiklösungen entwickelt und erfolgreich eingesetzt. Entsprechende Messungen untermauern Werte und Ziele:
  • Messungen in akkreditierten Labors für die Bestimmung der entsprechenden Absortionswerte
  • Messungen vor Ort mit vollständigem Messequipment
  • Durchführung von Berechnungen und Tendenzen der erreichbaren Raumakustik von bestehenden sowie aber auch neuen Objekten

Die massgeschneiderten Lösungen finden sich in verschiedenen Materialien sowie in der gesamten Produktpalette wieder. So zum Beispiel eine TBM-Lösung für Tieftonabsorption, Akustiklösung mit HLM-Produkten, Integration von Schalldämpfern in Luftkomponenten (wie beispielsweise Auslässe, Luftanschlusskasten) und weitere. Individuelle Sonderlösungen sind unsere Spezialität.
KST AG • Schnabelsbergstrasse 25 • 8840 Einsiedeln • Schweiz
Tel. +41 55 418 70 50 • Fax +41 55 418 70 59 • %ine/fom9@ko5stt#agv*.cu4hs • www.kstag.ch